Segeltörns im La Maddalena Inselarchipel, entlang der Costa Smeralda ...

...ein herrliches Segelrevier im Nordosten von Sardinien


Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,


! Wir liegen ab der Segelsaison 2018 hier !

Unsere Segelyacht TOSCA liegt in der Marina von SARDAMAR, Porto di Cannigione, Via Lungomare s.n.c. → → →

Die Anreise erfolgt nach OLBIA. Vom Flughafen Olbia zu unserem Hafen-Liegeplatz sind es gerade mal 30 km. Beim buchen eines Transfers (Shuttle-Taxi) vom Flughafen nach Cannigione sind wir dann gerne behilflich. ↓↓↓


Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

Kommt man mit dem Auto, nimmt man mit der Fähre ebenfalls mit Kurs auf OLBIA, auch die beiden Fährhäfen liegen nur knapp 30/35 km von unserem Schiffsplatz entfernt. Fähren fahren z.B. ab Genua (Ligurien), Livorno (Toskana) oder Piombino (Toskana). → → →

Auf dieser Seite informieren wir über unsere

  1. Chartermodelle

  2. Törn-Arten

  3. Preisgestaltung

  4. Rabattstaffeln

 

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

◊ Chartermodelle

Sie können bei uns verschiedene Chartermodelle buchen.

Wichtig zu wissen:

Wir beide leben als Eigner die ganze Saison über auf unserem Schiff, mit anderen Worten: alles, was wir anbieten beinhaltet die Schiffsführung, wobei jeder eingeladen ist, aktiv mitzusegeln und zu steuern!

Wichtig auch:

Unser vorgeschlagener Törnplan ist nicht in Stein gemeißelt! Fest steht nur, dass sowohl der An- als auch der Abreisetag ein Sonntag ist. Sind wir in der Vor- und Nebensaison nicht wöchentlich gebucht, bestehen flexible Zeitmodelle. Wir sind da sehr unkompliziert.

Folgende Charter haben wir für Sie im Angebot:

1) einen Törnplatz

2) das ganze Schiff

3) einen kulinarischen Segeltörn

 

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,


1) Törnplatz-Charter

2) Schiffscharter

3) Charter mit Vollverpflegung

Man bucht sich den eigenen Schlafplatz in einer (Doppel-)Kabine, also eine Koje. Max. 6 Gäste haben Platz in 3 Doppelkabinen.

Wenn man also einen einzelnen Törnplatz bucht, besteht daher die Möglichkeit, dass man mit jemandem, den man nicht kennt, eine Kabine teilt, sollten alle 6 Plätze zu dem Termin gebucht werden.

Für Gruppen und/oder Familien ist es ideal, unser ganzes Schiff zum kompletten saisonalen Festpreis zu buchen. Also alle 3 Doppelkabinen für max. 6 Personen.

Auch wenn nur 4 oder 3 Personen das ganze Schiff mit uns buchen möchten, ist das eine Chartermöglichkeit.

Wer die Yacht komplett bucht, hat natürlich auch immer die Option, seinen Wunsch-Törn daraus zu machen und die Art des Törns zu bestimmen: Urlaubs-Segeln, sportliches Segeln, Meilentörn, Trainingstörn ....

! Unser kulinarischer Törn !

Buchen Sie bei unserem kulinarischen Törn eine Koje auf unserer Yacht inkl. aller technischen Einrichtungen, auch Beiboot mit Außenbord-Motor;

Für den kulinarischen Törn belegen wir unsere Yacht zu Ihrem Komfort nur mit max. 4 Gästen.


beinhaltet:

Schlafplatz in einer Doppelkabine auf der Segelyacht inkl. aller technischen Einrichtungen, auch Beiboot mit Außenbord-Motor

Aufpreis für Einzelnutzung einer Doppelkabine: plus 60 % vom Charterpreis

Komplette Segelyacht inkl. aller technischen Einrichtungen, auch Beiboot mit Außenbord-Motor

Vollverpflegung an Bord bei einer Maximalbelegung von nur 4 Gästen.

Vollverpflegung bedeutet auch: wir bereiten unseren Gästen Frühstück, Mittag- und Abendessen an Bord zu. Verwöhnprogramm pur also, Getränke auch inklusive.
 

Extra zu zahlen bei 1) und 2):

Verpflegung (Lebensmittel & Getränke) an Bord/an Land

Extra zu zahlen bei 1), 2) und 3):
Betriebskosten* der Yacht wie zB Schiffsdiesel, Camping-Gas etc. und evtl. anfallende Hafengebühren sind jeweils zu gleichen Teilen von den Teilnehmern bei Ende des Törn extra zu zahlen; Persönliche Ausgaben sind selbstverständlich immer selbst zu zahlen
*Ergänzende Infos zum Thema Betriebskosten:
Diesel: im Schnitt rechnet man mit 50-60 L Schiffsdiesel/Woche; der Literpreis kostete in Italien durchschnittlich 1,40 € im Jahr 2017, also ca. 80,- €/Woche
Camping-Gas: für Herd/Ofen (im Schnitt reichte eine Gas-Flasche pro Woche: macht pauschal 20,- €)
Hafengebühren: selbstverständlich fallen diese Gebühren nur dann an, wenn wir in einem Hafen festmachen, was immer gemeinsam an Bord entschieden wird. Die Hafengebühren von Ostern bis Ende Oktober sind sehr, sehr unterschiedlich und liegen zwischenunter 40,- € in der Nebensaison und bis zu 125,- € für unsere 46-Fuß Yacht in der Hochsaison (in "mondänen" Yachthäfen der Costa Smeralda oder in Bonifacio kann es in der Hochsaison teilweise noch mehr kosten). Im Hafen hat man dann Landstrom, WiFi und kann auch Trinkwasser bunkern. Unsere SY TOSCA kommt aber auch mal 1 Woche ohne Hafen aus und ankert lieber in schönen Buchten, wenn sparsam mit dem Wasser an Bord umgegangen wird (460 L Tankfüllung). Oder man macht tagsüber mal für 1-2 Stunden in einem Hafen fest und bunkert Wasser nach, das kostet dann evtl. nur ein „Trinkgeld“ beim Hafenpersonal - haben wir immer wieder so erlebt. Ausnahme bleibt jedoch, wenn das Wetter aus sicherheitstechnischen Gründen zu einem Hafenaufenthalt zwingt.

♦ Törnarten

Welchen Törn möchten Sie mit uns segeln?

Urlaubstörn kulinarischer Törn SkipperInnen-Trainings-Törn Meilentörn oder Trainingstörn für Fortgeschrittene individueller Wunschtörn für Familien oder Gruppen

Urlaubstörn

Entspannung, Baden, Genießen stehen im Vordergrund. An Bord einer Segelyacht das Meer genießen und an besondere Orte segeln. In kleinen Hafenstädten durch die Gassen schlendern und den Ort erkunden. Dann tagsüber bei moderaten Wetterbedingungen zum nächsten tollen Zwischenstopp segeln, zwischendurch eine Badepause in einer schönen Ankerbucht bei einem Teller Pasta und einem kühlen Glas Weißwein.


Kulinarischer Törn

Ein Urlaubstörn wie oben beschrieben, von uns organisiert und durchgeführt inkl. Vollpension an Bord. Seele baumeln lassen, totale Entspannung, wir segeln die Yacht durch den toskanischen Archipel und kochen für unsere Gäste an Bord, die Gäste machen Urlaub pur. Wer möchte, kann sich natürlich auch aktiv beteiligen am Segeln und/oder am Kochen. Möchte jemand nur "Halbpension" oder doch auch öfter mal abends in einem Hafenstädchen essen gehen - kein Problem. Das lösen wir individuell.


SkipperInnen-Trainings-Törn

Das Skippertraining ist für Segler gedacht, welche vielleicht schon einen Schein besitzen, aber aus Mangel an Erfahrung selbst und eigenverantwortlich noch keine Yacht chartern möchten (Das ist gute Seemannschaft!). Der Übungstörn ist auch geeignet für Segler, welche beabsichtigen, das Patent in absehbarem Zeitraum zu erwerben und deshalb schon mal Seemeilen sammeln möchten. Da man zur praktischen Prüfung für den Sportküstenschifferschein nachgewiesene 300 Seemeilen vorweisen muss, wählt man einen Wochen-Segeltörn ohne abschließende Prüfung und danach einen zweiten Wochen-Segeltörn mit Ausbildung und abschließender praktischer Prüfung. Alternativ einen 2-Wochen-Segeltörn; 300 Seemeilen sind auf jeden Fall zu viel für nur eine Woche, denn dann müsste man im Prinzip Tag und Nacht fahren und für Manövertraining, was für das Bestehen der praktischen Prüfung unerlässlich ist, wäre gar keine Zeit.


Meilentörn und SkipperInnen-Trainings-Törn für Fortgeschrittene

Diese Art Törn richtet sich an fortgeschrittene Segler, vorzugsweise schon mit Patent (z.B. SKS). Basiskenntnisse werden vorausgesetzt, es geht um Navigation und Routenplanung, Vorbereitung von Yacht und Mannschaft auf lange Schläge und Nachtfahrten. Manövertrainings werden nur in dem vorgegebenen Rahmen stattfinden, d.h. wir üben keine Wenden und Halsen mehr, stattdessen steht z.B. Segeltrimm, MOB-Manöver aus der Praxis, Richtiges Reffen und Segelstellung bei Starkwind (wenn vorhanden), Auswahl von Ankerplätzen und Ankern in der Praxis auf dem Programm. Die Fahrtroute für diesen Wochentörn wird am Anfang von allen Mitseglern gemeinsam erarbeitet. Und zuallerletzt darf natürlich trotz aller Professionalität, dem Respekt vor dem Meer und der seriösen Handhabung der Thematik einer der wichtigsten Aspekte beim Segeln nicht fehlen, der Spaßfaktor. Natürlich soll das Alles in einer lockeren Atmosphäre mit guter Laune, gutem Essen und Trinken und Lust auf meer stattfinden.


Individueller Wunsch-Törn

Für Gruppen/Familien sind wir ausgsprochen flexibel!

Ein Beispiel: Sie sind eine befreundete Gruppe/oder Familie von 4 Leuten, möchten die ganze Yacht für 2 Wochen mieten. Ihr Wunsch wäre, bis nach ELBA oder Nord-Korsika zu segeln und auch mal eine Nachtfahrt zu machen. Vollverpflegung ist nicht gewünscht, das bewerkstelligen sie über die Bordkasse selbst.

Berechnen würden wir in diesem Fall unsren saisonalen Festpreis für das komplette Schiff plus Betriebskosten (Diesel, Gas etc.), Hafengebühren.

Wunsch-Törns sind immer dann möglich, wenn unser Schiff noch entsprechend verfügbar ist, im Törnplan also der grüne Haken vermerkt ist.
 

↑ Nach oben

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

Zur Preisgestaltung

Charterpreise

Bei Buchung werden zunächst 30% des Charterpreises fällig, der Restbetrag 4 Wochen vor Beginn der Charter. Die Zahlungen erfolgen per Banküberweisung. Folgende Leistungen sind im Preis für die Segelyacht enthalten:

 

  • Segelyacht inkl. aller technischen Einrichtungen
  • Beiboot Zodiac CADET SOLID 285 inkl. Außenbordmotor Suzuki 2,5 PS
  • Gennaker an Bord
  • Schiffsführung
  • Vollkasko- Haftpflichtversicherung
  • Sauberkeit an Bord / Endreinigung
  • ital. MwSt.

Andere Kosten ("Bordkasse")

Lebensmittel, Getränke und Betriebskosten müssen vor Ort bezahlt werden. Beispiel für anfallende Kosten auf einem Segeltörn:
  • Betriebsmittel der Yacht (Diesel, Gas, etc.)
  • Hafengebühren
  • Essen, Trinken und andere tägliche Bedarfsartikel an Bord
  • Restaurantbesuche
  • Barbesuche ...

Vollverpflegung - kulinarischer Törn

  • Zusätzlich zum Charter-Preis beträgt die Bordkassen-Pauschale für eine Woche Vollverpflegung an Bord 350,- Euro pro Person; nebst Frühstück, Mittag- und Abendessen sowei Snacks sind die Getränke ebenfalls alle dabei, auch Alkoholisches wie Wein, Bier, Sekt oder mal ein Schnäpschen (in angemessen Mengen natürlich :-)) 

Einzelnutzung einer Doppelkabine

  • plus 60 % vom Charterpreis


Rabattstaffeln:

5 % Frühbucherrabatt bei Buchung bis 31.01.2018 für Charter in 2018;
5 % Wiederkehrerrabatt;
5 % auf die 2. Woche bei Buchung ganzes Schiff;
10 % auf jede weitere Woche ab der 3. Woche bei Buchung ganzes Schiff;
Maximal möglicher Rabatt ist beschränkt auf 15 %;


Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,


↑ Nach oben

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien, Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,


Unsere Empfehlung für Yachtcharter in Elba:

Unser Segelschul-Partner im Rhein-Neckar-Raum:

DIE Segelschule in den Städten Köln und Bonn:

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien, Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

↑ Foto ↑ von Petra Janke, August 2016: OK, nicht immer scheint die SonneMitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

↑ Foto ↑ von Petra Janke, Kurs norwestlich von Elba: Naturschutzinsel CapraiaMitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

↑ Foto ↑ von Petra Janke, Oktober 2015: wir sind nicht allein auf weiter See.....

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

↑ Foto ↑ von Petra Janke auf der zentrale Kich-Piazza in Marciana Marina

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

↑ Foto ↑ von Petra Janke, Cala Lunga - Insel Razzoli im La Maddalena Archipel, NO-Sardinien

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

↑ Foto ↑ mit freundlicher Genehmigung von B. & L. :-))))))

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

↑ Foto ↑ von Petra Janke: Segeln macht hungrig

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

↑ Foto ↑ von Petra Janke, Hafeneinfahrt in Punta Ala am tosk. Festland

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien,

↑ Foto ↑ mit freundlicher Genehmigung von B. und seinem "Lieblings-Skipper" Wolfgang :-)


Alle Fotos auf unserer Internetseite sind entweder von uns selbst gemacht oder mit freundlicher Genehmigung von anderen, uns bekannten Personen. Auch haben wir von allen Personen, die auf Fotos zu sehen sind, die entsprechende Genehmigung erhalten, diese auf unserer Internetseite zu veröffentlichen.


 ↑ Nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dieser Seite:

Mitsegeln Sardinien, Segelurlaub Sardinien, Segeltörn Sardinien, Segeln Sardinien, Segeln mit Skipper Sardinien, Kojencharter Sardinien, Kulinarischer Segeltörn Sardinien, Skippertraining Sardinien, Frauentörn Sardinien, Familientörns Sardinien, Verpflegung an Bord Sardinien, Segeln Sardinien, Familientörns, Gruppentörns, Skippertrainings; Segelurlaub Sardinien, Mitsegeln Sardinien Nord-Ost-Sardinien Mittelmeer Italien, Mitsegeln Costa Smeralda, Charter Sardinien, Segeln mit Skipper, Segeln und genießen: Kulinarischer Segeltörn, Segeltörn Sardinien Mittelmeer, Segeln Sardinien, Tyrrhenisches Meer, Urlaubssegeln Sardinien, Familiensegeln Sardinien, Segelrevier Sardinien, Frauentörns, Männertörns, Törnplatz, Segeln Korsika, Bonifacio, Lavezzi Inseln, Straße von Bonifacio, La Maddalena Archipel, Süd-Korsika, Nord-Sardinien, Sardinien Segeln, Mitsegeln, Segeltörn, Segelurlaub,